Willkommen bei WATT's Inside!

 

Die Schüler/Innen- Webseite zu aktuellen Geschehnissen, damit ihr informiert bleibt.

 

Aktuell

Die neusten Änderungen der Webseite sind hier ersichtlich:

 

Schuljahr 2018/2019

 

 

 

 


Projektwoche  2019

Eine Woche lang konnten wir mit Unterstützung von Filmkids in die Filmwelt eintauchen. 

Am Freitagabend hiess es dann: "Film Ab". An einem Kurzfilmfestival wurden alle Kurzfilme der Schüler und Schülerinnen gezeigt.

Das Reporterteam war die ganze Woche über dabei und berichtete auf

 https://www.wattsinside.ch/was-läuft/ .



Zusammenfassung der projektwoche


11.05.19 - Wohltätigkeitsevent "Little Drops"


Wildert - ein Bericht der 3c

In Zusammenarbeit mit pro natura gingen wir mit unserer Klasse 3C und unseren Lehrpersonen im Naturschutzgebiet Wildert in Illnau arbeiten. Der Wildert ist eine Moorlandschaft mit einzigartiger Tier- und Pflanzenvielfalt. Der März ist ideal, da der Boden noch gefroren ist und wir das Moor betreten konnten.

Während der Woche bauten wir Unterkünfte für die Tiere damit sie einen Schutz haben und die Jungen gebären können. Somit haben wir den kleinen Tieren ihr Leben gerettet. In den nächsten Tagen haben wir das Naturschutzgebiet aufgeräumt und Laichplätze für Amphibien (Teiche) gegraben. Am Mittag haben wir jeweils grilliert und viel gelacht. Bei einer Führung haben wir viel über die Ordnung im Wald gelernt. Es war spannend zu hören, wie die Tiere im Winter leben.                                

Die Arbeit war sehr anstrengend, da wir nicht an die Werkzeuge und die körperliche Arbeit gewohnt sind. Trotz guter Kleidung und Handschuhen spürten wir, dass es recht kalt war. Die Arbeit im Team hat jedoch Spass gemacht, da wir alle das gleiche Ziel hatten. Wir wollen, dass unsere Kinder die Natur genauso geniessen können wie wir. Ende der Woche waren wir sehr zufrieden mit unserem Ergebnis.

 

Einige Stimmen aus dem Wald

Nadja: Ich kam mit gutem Gewissen nach Hause und wusste, dass wir die Welt ein kleines Bisschen verändert haben.

Melanie: Vor 12'000 Jahren lagen 1'000 Meter Eis über dem Wildert

Natalija: Es war cool und lustig und wir haben gut im Team gearbeitet.

Alessandro: Mir hat die Woche sehr gut gefallen, weil wir gut gearbeitet haben und es Spass machte.

 Khalil: Früh am Morgen ist der Wald noch still und es ist frisch. Wir haben Vögel gehört und Rehe gesehen, das war magisch!

Senat: Es war schön, für einmal mit den Händen zu arbeiten. Landschaftsgärtner müssen hart im Nehmen sein.

Abass: Ein Mitarbeiter von Pro Natura hat uns gezeigt, wie die Tiere im Winter überleben. Besonders spannend war der Fuchspelz.

Gabriel: Mit viel Einsatz haben wir den Tieren ein Überleben gesichert. Es ist schön, auf geleistete Arbeit stolz zu sein.

 Ali: Das Moor ist faszinierend. Man sinkt im Boden ein und kann die Füsse kaum mehr herausziehen.

Herr Vollenweider: Wir haben einen wertvollen Beitrag für unsere Natur geleistet. Ich bin sehr stolz auf die Klasse!

 

 

 

 

SNOWCAMP 2018

Die Schulsozialarbeit ist für dich da.

Hier kannst du Kontakt aufnehmen:

Öffnungszeiten Förderzentrum:


Was läuft in der Freizeit? (Jugi...)


Jeden Mittwoch von 14:00 - 20:00 Uhr Offener Treff für alle ab 11 Jahren

 

Am Donnerstag ist das Jugi für Gruppen reserviert. Du kannst mit deinen Freunden eine Gruppe gründen und die Räume (Discoraum, Billardraum, Küche & Bistro, usw.) nutzen.

 

Jeden Freitag von 16:00 - 22:00 Uhr Offener Treff für alle ab 11 Jahren

 

Am Samstag von 18:00 - 20:00 Uhr Offener Treff für alle ab 11 Jahren

 

Freitag 16. Juni ist das Jugendhaus bis 19:00 Uhr für alle geöffnet und ab 19:00 Uhr nur noch für Mädchen der 1. OS.

 

Mittwoch 21. Juni ist das Jugendhaus bis 17:00 Uhr geöffnet. Bei schönem Wetter gehen wir zusammen grillieren. Fleisch selber mitnehmen.

  

Möchtest du sonst etwas organisieren oder machen (Bsp. Party, Filmabend, Spielturnier, Kuchenverkauf), weisst aber nicht wie? Wir helfen dir. Komm einfach bei uns vorbei während den Öffnungszeiten oder schreib an jugendarbeit@ilef.ch